Über Mich

Hallo.

Willkommen auf der About Seite von Halfapx. Ich bin Myriam.

Halfapx?

Half a Pixel ausgesprochen. Also ein halber Pixel. Wer sich ein bisschen mit der digitalen Welt auskennt wird wohl wissen, dass es keine halben Pixel gibt. Aber darum geht es nicht. Die Idee hinter halfapx ist mehr zu sehen. Mehr zu erreichen. Wenn ich für meine Ziele Pixel spalten muss, dann mach ich das. Ich will das Beste herausholen.

Aber halfapx steht nicht nur für Pixelspalten, es steht nicht nur für meine Liebe zu responsive Webdesign bei denen Pixel sowieso nebensächlich sind. Halfapx steht auch für den Zwiespalt in dem ich mich befinde. Denn meine Leidenschaften teilen sich. Auf der einen Seite komplett digital, verliebt in Code und darin mit Buchstaben und Worten Bilder zu malen und auf der anderen Seite absolut im Buchstabenmalen verloren. Kalligraphie hat mich tief in ihren Fängen.

Halfapx ist mein Sammelsurium an Dingen, die ich liebe. Ich liebe es zu schreiben, seien dies Geschichten und Romane mit mehreren hundert Seiten oder kurze (verhältnismässig) Blogbeiträge über all die Dinge, die ich gerne tue. Auf halfapx.com gibt es Beiträge über Lettering, Code, Nebenbemerkungen über meine Nagellackobsession, Resultate von abentlichem Kaffeetrinken, von Schokolade Angetriebenes, von meinem Media Engineering Studium Inspiriertes, und alles was sonst noch durch den Kopf schwebte und in digitalen Buchstaben gebannt werden wollte.

Myriam. Was noch?

Myriam, 22 Jahre alt, aus der Schweiz.

Seit 1994 besessen von Schokolade und Wörtern und allem mit Kaffeegeschmack.

Seit 2007 Geschichten- und Romanschreiberin.

Seit 2011 Webseiten-Coderin.

Seit 2013 Fontend Developer.

Seit 2014 Publizistik-und-Englische-Literatur-Studium-Abbrecherin.

Seit 2015 Media Engineering Studentin.

Seit 30.12.2015 Buchstabenzeichnerin und Hobby-Kalligraphin.

Seit 2016 besessen von Instagram.

Seit 2016 Besitzerin einer Sony a7II und begeistert von Makrofotographie und manuellen Objektiven.